Yin Yoga & Faszientraining

Yin Yoga ist ein passiver, langsamer Yogastil, der im Liegen oder Sitzen ausgeübt wird und bei dem in den einzelnen Yogastellungen zwischen 3 – 5 Minuten verweilt wird. So können tiefere Schichten des Bindegewebes, die Faszien erreicht werden. Zusätzlich werden Techniken und Bewegungsqualitäten aus dem Faszientraining mit eingeflochten, wie z.B. Körperpartien mit einem Ball zu rollern, also mit einer Form der Eigenmassage zu arbeiten.

So entsteht eine Mischung aus anregenden und belebenden Elementen aus der faszialen Arbeit und meditativen Einflüssen aus dem Yoga, die zu Ruhe und Entspannung führt.

 

27. August 2018 - 12. November 2018
montags, 16 - 17:30 h, 10 x
Julia Lefarth 1 150 €

zurück

Buchungsformular

Ich möchte mich für den obigen Kurs / das obige Seminar anmelden: